Projekt steuern

Ein wesentlicher Teil des Projektcontrollings, neben dem Überwachen und Kontrollieren, ist das Steuern. Steuern heisst (Ingangsetzen und Inganghalten) von Ausführungsaktivitäten, dass diese Aktivitäten zielführend durchgeführt werden. Ein Projektleiter bedient sich für das Steuern des Projekts entsprechenden wirkungsvollen Führungsdisziplinen. Das heisst, die eigentliche Projektführungstätigkeit wird durch verschiedene bekannte, auf das Projektumfeld abgestimmte Managementdisziplinen wie z.B. Risikomanagement, ergänzt. Ziele der Projektsteuerung:
  • die jeweilige Führungsdisziplin entsprechend der Projektnotwendigkeit wirkungsvoll einsetzen
  • die dafür definierten Instrumente nicht stur, aber doch im richtigen Mass konsequent anwenden
  • konstruktive Massnahmen rechtzeitig einleiten
Für diese Seite sind detailierte Prozessbeschreibungen erhältlich. Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen.

Anwenden

Vertiefte Schritte

Checklisten

Module